AUSGELOST!

Der Welttag des Buches und der Start der BUCHBÜCHSE waren ja der Anlass für diese Verlosung. Jetzt hab ich nicht lange gefackelt, Lose gefaltet, ein bisschen Schicksal gespielt und voilà – hier kommt das Ergebnis! Herzlichen Glückwunsch an Nicola und Ramona! Ihr bekommt beide noch eine Mail von mir. Vielen lieben Dank an alle die teilgenommen […]

Weiterlesen →

POST FÜR DIE BUCHBÜCHSE!

Sohyun Jung – ‚Vergiss nicht, das Salz auszuwaschen‘ Vor einer Weile hatte der mairisch verlag eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen, um eine zweite Auflage von Sohyun Jungs Graphic Novel ‚Vergiss nicht, das Salz auszuwaschen‘ realisieren zu können. Nun ja – ich wollte dieses Buch haben. Es war Indiebookday. Es geht – unter anderem – um […]

Weiterlesen →

HERZLICH WILLKOMMEN!

Die BUCHBÜCHSE erblickt das Licht der Welt… Ich bin sehr aufgeregt und freue mich, heute mit meinem Literaturblog online zu gehen. Kommt herein, schaut euch um – ihr seid herzlich willkommen! Hier findet ihr Rezensionen und Verschiedenes rund um’s Buch und die Buchbranche. Wenn ihr die BUCHBÜCHSE auch anderswo besuchen wollt, könnt ihr das hier […]

Weiterlesen →

23. April – WELTTAG DES BUCHES

DIE VERLOSUNG IST BEENDET. Die Gewinner werden spätestens am 1. Mai 2015 hier bekannt gegeben und zusätzlich per Mail informiert. Vielen Dank für eure Teilnahme! Alles Gute zum Welttag, liebes Buch! Happy birthday, liebe BUCHBÜCHSE! Heute wird gefeiert. Der von der UNESCO ausgerufene Welttag des Buches jährt sich zum zwanzigsten Mal. Und ich gehe heute mit der […]

Weiterlesen →

BookUp BEIM BÖRSENBLATT

Zu Besuch bei einer Fachzeitschrift der Buchbranche Am 10. April fand in Frankfurt am Main ein BookUp statt. Gastgeber war die Redaktion des Börsenblatts, die uns einen Blick in ihre heiligen Hallen werfen ließ und uns einiges zum Entstehen der auflagenstärksten Fachzeitschrift des Buchhandels erklärte. bookup…was? Bei einem BookUp kommen lauter Menschen zusammen, die sich nicht nur für Bücher, sondern auch […]

Weiterlesen →

ZADIE SMITH – LONDON NW

 „Vielleicht ist es ja nicht so schlimm, dass das Leben nie zu etwas Überlebensgroßem erblüht ist.“ Leah ist weiß, arbeitet im sozialen Bereich und hat keine Ahnung was sie in ihrem Leben will – abgesehen vielleicht von Michel, ihrem französisch-algerischen Mann. Der wiederum wünscht sich genau das, wovon Leah ziemlich genau weiß, dass sie es […]

Weiterlesen →