Weitermachen da. / #littripNL16

Klarer Fall von Overload Der Name meines Blogs, Buchbüchse, spielt ja mit dem Bild der Fischbüchse, in der die Sardinen (hier mehr so Bücher) dicht gedrängt aneinander liegen. In der letzten Zeit ist es ein bisschen arg eng geworden in der heimischen Buchbüchse, also in diesem ganz echten Leben da draußen. Und wer musste drunter […]

Weiterlesen →